News

26.07.2019: Einladung zum "Schweizer-Abend" vom Samstag, 31. August 2019

Am Samstag, 31. August 2019 gehen die Clubmeisterschaften mit der Siegerehrung und anschliessendem Essen unter dem Motto "Schweizer-Abend" zu Ende. Es sind alle Clubmitglieder herzlich eingeladen, an der Rangverkündigung und/oder dem anschliessenden Essen teilzunehmen. Es sind selbstverständlich auch alle Clubmitglieder herzlich eingeladen, welche nicht an den Clubmeisterschaften teilgenommen haben. Das Essen wird vom Damen- und Herren-Aktiv-Team organisiert (Captain Damen: Julia Weingartner, Captain Herren: Simon Muralt). Alle weiteren Infos und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung findest du über nachfolgende Links. Das OK freut sich über deine Anmeldung!

Anmeldeschluss: Sonntag, 25. August 2019

Einladungs-Flyer

Hier gehts zur Online-Anmeldung

08.07.2019: Junioren-Interclub 2019

Dieses Jahr konnte der TC Sempach zwei Junioren-Teams bei den Interclub-Meisterschaften von Swiss Tennis anmelden. In spannenden und manchmal langen Duellen wurde um Punkte und Sätze gekämpft und es konnte wertvolle Wettkampf-Erfahrung gesammelt werden. Dem U-15-Team reichte es gar zum ersten Gruppenrang. Die Jungs des U-18-Teams spielten erstmals ein solches Turnier und mussten etwas Lehrgeld zahlen.

U15-Team

In der ersten Runde war Kerns in Sempach zu Gast. Während Gian Zurkirch seinen Match klar gewann, hatte Jérôme Gut ein enges Duell, welches er nach knapp 3 Stunden bei brütender Hitze gewann. Auch das Doppel konnte Sempach gewinnen. Zu Gast in Ebikon, gewann Gian Zurkirch sein Einzel wieder klar. Auch Ramon Meyer startete sehr gut. Im zweiten Satz schlichen sich mehr Fehler ein und Ramon diesen schlussendlich abgeben. Um jeden Punkt wurde hart gekämpft, am Ende hatte der Gegner etwas mehr Wettkampfglück und entschied das Match im Tiebreak knapp für sich. Voll konzentriert spielten Gian und Ramon im Doppel auf und gewannen dieses überlegen.

U18-Team

In der ersten Partie war Sempach in Küssnacht zu Gast. Nach den Einzeln stand es 1:1. Also musste das Doppel über den Sieg entscheiden. Bei teilweise sehr starkem Wind war es nicht einfach, die Bälle einzuschätzen. Sempach war aber klar stärker und verbuchte den Sieg. In der zweiten Runde spielten die aus Hochdorf angereisten Jungs sehr stark auf. Janek Krummenacher und Fabrizio Bohner gaben ihr Bestes und kämpften ehrgeizig um Punkte, mussten aber den Sieg an die Gegner abgeben. Das Doppel ging ebenfalls an Hochdorf.
Für die letzte Partie reisten die Sempacher nach Entlebuch. Fabrizio spielte ein gutes Match, leider mit dem besseren Ende für den Gegner. Loris Panichella musste sich sich leider auch geschlagen geben.

Zur Seite des Junioren-Interclub

01.07.2019: Sommerhitze – «Wasser marsch!»

Kein Regen! Immer so heiss.... Da müssen ja unsere Tennisplätze austrocknen! Denks’te! Dank intensivem Spritzen (Knöpfli 1, 2, 3) nach dem Tennisspiel bekommen die Tennisplätze immer wieder mal etwas für ihren Feuchtigkeitshaushalt. Aber nicht nur die grad aktiven Spielerinnen und Spieler betätigen sich als Platz-Spritzer. Auch einige Heinzelmännchen und- frauchen – ich weiss nicht mal ganz genau, wer das alles ist - sind immer mal wieder auf der Anlage und sorgen dafür, dass die Plätze nicht austrocken. Zuviel Wasser ist bei dieser Wetterlage nämlich fast nicht möglich.
 
Herzlichen Dank dafür, dass Ihr alle so super mithelft!
 
Euer Platzwart
Urs Bühler

23.06.2019: Seniorinnen schaffen Aufstieg in die NLC!

Das 1. Liga Seniorinnen-Team von Jasmin Flückiger hat am 23. Juni 2019 mit einem Sieg über Nyon den Aufstieg in die NLC geschafft. Damit hat erstmals ein Sempacher Tennisteam den Sprung in die NLC geschafft. Herzliche Gratulation dem ganzen Team für diese tolle Leistung!

Aufstiegsteam NLC 2019

Aufstiegsteam NLC 2019 stehend v.l.: Irene Egli, Lisbeth Geisseler, Barbara Steffen, Nicole Leimgruber. Knieend v.l. Nina Rajan, Jasmin Flückiger (Captain). Auf dem Bild fehlt Rebekka Renz.

Bild vergrössern   Zur Teamseite

Abschlussbericht Interclub 2019 (PDF)

Alle Resultate aller Sempacher-Teams

 

17.06.2019: Jungsenioren in 1. Liga aufgestiegen, Seniorinnen auf NLC-Kurs!

Das 2. Liga-Jungsenioren-Team von Captain Bruno Stocker hat mit einem 5:4-Auswärtssieg gegen Preonzo (TI) den Aufstieg in die 1. Liga geschafft - Herzliche Gratulation!

Das 1. Liga-Seniorinnen-Team von Jasmin Flückiger hat sich mit einem 4:2-Auswärtssieg gegen Rothenburg für die alles entscheidende, dritte Aufstiegsrunde qualifiziert und spielt am Sonntag, 23. Juni ab 10 Uhr zu Hause gegen Nyon um den Aufstieg in die NLC. Es wäre schön, wenn das erfolgreiche Team von vielen Zuschauern angespornt würde, um erstmals den Aufstieg eines Sempacher-Teams in die NLC zu erreichen.

Zur Seite der Interclub-Teams

Internetsponsoren