Porträt, Reglemente

Der Tennisclub Sempach wurde 1976 gegründet. Heute gehören dem Verein ca. 180 Aktivmitglieder und etwa 60 Jugendliche an. Die Mehrheit der Mitglieder ist in Sempach wohnhaft. Das Einzugsgebiet umfasst jedoch auch die Gemeinden Eich, Rain, Nottwil und die weitere Umgebung von Sempach. Der Tennisclub versteht sich als Tennisclub für jedermann/frau. Es existieren keine speziellen Aufnahmebedingungen.

In der Saison 2022 stellt der Tennisclub Sempach folgende 7 Interclub-Teams:

Das Clubleben

Während der Saison (ca. Mitte März bis Ende Oktober) kann bei gutem Wetter von 06.00 - 22.00 Uhr  individuell Tennis auf 3 Plätzen (ab Herbst 2022 auf 4 Plätzen) gespielt werden.

Auch eine Ballwand steht zur Verfügung, wobei die Benutzung aus Lärmschutzgründen zeitlich beschränkt ist: Montag - Samstag, 09.00 - 12.00 und 13.30 - 20.00 Uhr.

Es finden pro Saison ca. 2-3 clubinterne Turniere und eine offizielle Clubmeisterschaft statt. Der "Coupe Légère" eignet sich ideal für die Integration neuer Mitglieder.

Es werden Trainingsmöglichkeiten mit verschiedenen Trainern angeboten. Weitere Informationen sind in der Rubrik Unterricht zu finden. Für Jugendliche (ab 4 Jahren) besteht ein grosses Angebot an Kursen mit Club-eigenen und Club-externen Leitern. Der Grossteil des Unterrichts erfolgt am Mittwoch-Nachmittag.

Spielen mit Gästen

  • Als Gäste gelten Personen, die nicht Mitglieder des Tennisclubs Sempach sind und von Clubmitgliedern eingeladen werden.
  • Das Mitglied wird pro Gastspiel pauschal mit CHF 10.-- belastet.
  • Die Reservation erfolgt über GotCourts und dort wird auch der Name des Gastes erfasst.
  • Dem Mitglied werden Anfang der nächsten Saison die Gastspiele in Rechnung gestellt.
  • Ein Gast darf im Verlauf einer Saison höchstens 5 Stunden reservieren und spielen.
  • Das Clubmitglied darf beliebig oft mit Gästen spielen.

Chargenträger & Kontaktdaten

Statuten & Reglemente

Internetsponsoren